Kennst Du das auch, nicht immer die große Lust zu haben solange ein Essen zuzubereiten und deshalb nur so rumzusnacken.

Dafür gibt es dann einfache Gerichte, die schnell zu zubereiten sind und dazu noch lecker sowie sättigend

Heute gab es deshalb eine sogenannte Spinat Pide mit Joghurt Soße. Es darf auch mal ein Fertigprodukt sein- Pizzateig auf der Rolle😋

Diesen habe ich halbiert und auf die Stoneware gelegt-hier der große Pizzazauberer- und währenddessen Blattspinat mit Zwiebel und Rahmspinat dünsten, würzen mit Salz, Pfeffer, Parmesan und Kreuzkümmel.

Ofen vorheizen auf 220 Grad, Spinatmischung auf den Teig geben, Seiten und Enden aussparen. Cheddar drüber reiben, Feta bröseln und auf die Mischung verteilen.

Seiten nun umklappen, Enden zur Spitze verdrehen und in den Ofen für ca 20 min geben.

Derweil die Joghurtsoße mit Kräuter, Salz, Pfeffer und Knoblauch herrichten, zur Pide reichen – Fertig und genießen