Wer jetzt gerade schon die Mundwinkel verzieht bei der Kombi, den kann ich beruhigen. Es sind zwei Gerichte, die aber in der Wok Pfanne zubereitet wurden

Einmal gab es gestern eben das süß saure Hähnchen mit Naturreis und heute ein Vollkorn Spagetti Gericht mit Grünkohl Knofi- ideal beide auch im Hinblick auf eine vollwertige Ernährung nach der Völlerei im letzten Monat.

Der Wok war optimal dafür, denn er fasst eine ganze Menge und so lässt sich gleich eine große Portion zubereiten und das alles All in One.

Ich habe jetzt allerdings den Reis und die Nudeln separat gekocht, da für die die kein Fleisch essen oder Gemüse Gift ist 🙂 was anderes dann noch mit Reis oder Nudeln zubereiten konnten.

Beim Grünkohl Knofi Nudelgericht sah es erstmal etwas wild und grün aus, ähnlich als wenn nun Spinat in der Pfanne wäre aber geschmacklich war es super. Außerdem könnte ich mir jetzt nicht unbedingt Spinat mit Karotten vorstellen.

Jetzt durfte die Wok Pfanne rein in den Schrank obwohl auf dem Herd sieht sie echt stylish aus . Doch da brauche ich morgen Platz für ein anderes Gericht zum Kochen, was nicht mit dem Wok zubereitet wird. Obwohl wenn ich so nachdenke, brauche ich ja doch nur den Bachofen für meine Steine 🙂

Und was zauberst Du so im Wok?