So All in One Gerichte sind einfach Klasse, schmeiß alles zusammen und dann kommt nachher mit einem Koch oder Bratgang ein leckeres Gericht heraus.

Ideal ist es wenn noch Gemüse vom Wochenende verwertet werden soll, das ergibt dann ein schnelles Gericht- heute habe ich Hähnchenfilet im Ofen gemacht.

Das Hähnchenbrustfilet habe ich halbiert, da sies meist so dick sind und somit dann direkt 2 Portionen an Fleisch. Dieses habe ich mit Magic Dust gewürzt, Kräuterbutterscheibe auflegen und auf den Ofenzauberer gegeben. Kleine Cherry Tomaten, Paprika und Kartoffelspalten geschält mit Knoblauchöl und Gyros Gewürz vermengt. Das Gemüse dann um die Filets herum legen und in den vorgeheizten Ofen auf 220 Grad ca 45 minuten garen.

Dazu dann ein Dip- ich habe Tzatziki gemacht und schon ist ratz fatz ein Essen gezaubert ohne am Herd zu stehen.

Lass es Dir schmecken