Jedes Jahr kommen diese fiesen Kalorienmonster und packen über die Feiertage ihre Zucker- und Fettkristalle an jede Stelle des Körpers, der noch nicht ausgebeult ist. Warum nur?

Na ja, es ist die Zeit, in der wir uns trotz Stress Zeit nehmen für kleine Auszeiten mit Familie und Freunden und denken mal nicht daran, was das eine Stück Kuchen oder Praline, der zwölfte Glühwein wohl anrichten kann, da kaum ein Tag Pause zwischen den Leckereien ist. Aber das ist weitaus wichtiger und nennt sich Leben, anstelle dauernd darüber nachzudenken und zu verzichten.

Genießen wir einfach diese schöne gemeinsame Zeit miteinander, mit dem Wissen das ab Januar schon wieder alles vorbei und der Alltag in den Kalender der Familien und Freunde Einzug nimmt. Danach können wir dann diese Kalorien Monster vertreiben und wer weiß vielleicht auch mal daran denken, sich nicht nur im Dezember Zeit füreinander zu nehmen- dann kommen die Kalorienmonster auch nicht in geballter Ladung 🙂

Deswegen habe ich noch ein kleines Zuckermonster für Euch hier parat ein Spekulatius Kirsch Käsekuchen, lasst es Euch schmecken. Rezept dazu findet Ihr im Rezepte Bereich.

Ich wünsche Euch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr- warum müssen wir eigentlich rutschen ….